Kookaburra Silber

Oktober 16, 2009 by · 1 Comment 

Kookaburra Silber Anlagemünzen aus Australien

Ab dem Jahr 1990 hat man bei der “Perth Mint” in Australien angefangen, Silbermünzen in grossen Auflagen mit dem bekannten Kookaburra Vogel herzustellen. Die als Anlagemünzen konzipierten Münzen haben einen Nennwert, welcher in Australischen Dollars angegeben wird, dies macht sie zu einem offiziellen Zahlungsmittel in Australien.

Kookaburra 2009

Kookaburra 2009

Auf der Vorderseite ist, wie bei sehr vielen Münzen, ein Abbild der Queen Elizabeth II zu sehen, die Vorderseite zeigt ein jährlich wechselndes Motiv des Kookaburra Vogels. Die Münzen haben einen Silbergehalt von 999 / 1000 Teilen Silber und werden bis auf einige Ausnahmen (z.B. die Gilded-Münzen, siehe unten) nahe dem aktuellen Silberpreis verkauft. Zum reinen Silberpreis kommt i.d.R. noch ein gewisser Aufpreis (Spread) hinzu, welcher u.a. die Präge –  und Lagerkosten, sowie die Händlermarge und die Transportkosten beinhaltet.

Die geläufigsten Grösseneinheiten der Kookaburra Silbermünzen sind die Grössen von 1 oz, 2 oz, 10 oz und 1 kg. Eine oz (1 ounce = 1 Unze) entspricht ca. 31,1 Gramm und ist weltweit eine häufig angewandte Maßeinheit zur Angabe des Gewichts von Edelmetallen. Neben den Münzen in der Stempelglanz Ausführung gibt es auch die limitierten Gilded und Proof-Ausgaben. Bei den Gilded-Münzen wird das jeweilige  Motiv mit einer 24 Karat Goldauflage vergoldet.

Kookaburra Proof-und Gilded-Münzen sind etwas umfangreicher in Ihrer Ausstattung und Herstellung und sind eher für Sammler gedacht, da hier Aufpreise gegenüber den herkömmlichen Münzen in Kauf genommen werden müssen. Der Preis solcher Münzen übersteigt den Preis der Stempelglanzausführungen oftmals um ein Vielfaches, die Auflage ist bei einigen Sammlerstücken oftmals nicht grösser als 1000 Stück (z.B. Proof-Sets mit einer Auflage von nur 800 Stück).

Kookaburra Gilded

Kookaburra Gilded

Auf dem Bild links sieht man eine Kookaburra Silbermünze der “Gilded-Edition” aus dem Jahr 2004. Die Münze ist in Ihrer Auflage limitiert auf 15000 Stücke. Der Münze liegt ein Echtheitszertifikat  (im engl. COA / Certificate of Authenticity) bei, auf dem z.B. die Auflagenhöhe und weitere  Informationen zur Münze von der Prägestätte “The Perth Mint” aufgeführt sind. Die Münze befindet sich in einer Kapsel und wurde in ein anspruchsvolles Etui gelegt. Das Etui befindet sich in einer anspruchsvoll gestalteten silberfarbenen Schachtel.

Eine ähnlich umfangreiche Austattung gibt es häufig auch bei den Proofmünzen, diese werden ebenfalls in einem Etui mit Zertifikat ausgeliefert. Aufgrund der Qualität und der geringen Auflagen erfreuen sich solche Sammlermünzen einer immer grösser werdenden Beliebheit unter Sammlern und Anlegern.

Die Stempelglanzausführungen der Kookaburra Silbermünzen werden in einer sehr hohen Auflage mit jährlich wechselndem Motiv neu herausgegeben und sind sehr bekannte und beliebte Silber-Anlagemünzen. Sofern derzeit verfügbar, können Sie hier Kookaburra Silbermünzen online kaufen (Neuer Jahrgang 2010!).

Momentan sind wieder günstige Münzen in den Partner Online-Shops erhältlich!

Wahrscheinlich wieder nur für kurze Zeit! Preiswerte 1 oz Goldmünzen und Silbermünzen

Münzhändler Empfehlungen: | Edelmetalle im ShopGold und Silber Shop | Literatur |

 

edelmetalle gold und silber

About admin

Comments

One Response to “Kookaburra Silber”

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. [...] den Australian Kookaburra Silbermünzen gibt es mittlerweile 22 verschiedene Jahrgänge. Der Jahrgang 2011 zeigt den australischen Vogel [...]