--> 250 gramm goldbarren250 gramm goldbarren » Tag » Edelmetalle - Gold und Silber, Platin - Münzen und Barren

Goldbarren Informationen

Oktober 26, 2009 by · Leave a Comment 

Goldbarren gibt es, wie bei den Goldmünzen auch, in vielen verschiedenen Grössen und Formen, gegossen und gestanzt. Es gibt mehrere Hersteller von Edelmetall-Barren, einige bekannte sind z.B. Umicore (ehemals Degussa) und Heraeus.

Gegossene und gestanzte Goldbarren

250 Gramm Goldbarren

250 Gramm Goldbarren

Goldbarren werden entweder gegossen oder aus Blechstreifen herausgestanzt, kleine Barren sind in der Regel gestanzte Barren, erhältlich sind sie z.B. in den Grössen: 1 Gramm, 5 Gramm, 10 Gramm, 20 Gramm (siehe Bild unten), eine Unze (ca. 31,1 Gramm), 50 Gramm und 100 Gramm (von 50 Gramm und 100 Gramm – Goldbarren gibt es auch einige gegossene Stücke).

Grössere Goldbarren werden hingegen oftmals gegossen, die Grösseneinheiten sind z.B. 250 Gramm (siehe Bild auf der rechten Seite) , 500 Gramm, 1 kg  und 12,5 kg – Goldbarren. Die 12,5 Kg – Barren sind häufig unter Banken oder auf dem Weltmarkt gehandelten Stücke (400 Unzen bzw. 12,44 kg). Goldbarren können sowohl für Grossanleger, als auch für Anleger mit einem geringen Budget sehr interessant sein, da es in sehr vielen verschiedenen Preiskategorien Barren zu kaufen gibt. Kaufen kann man Goldbarren bei verschiedenen Edelmetall-Händlern (siehe Empfehlung unten), Banken und Privatpersonen z.B. bei Internet-Auktionen. Der Preis orientiert sich dabei grösstenteils (bis auf wenige Ausnahmen / Sammlerstücke, wie z.B. Rothschild Goldbarren) am tagesaktuellen Goldpreis der Börsen. Zum reinen Goldpreis kommt ein relativ geringer Aufpreis hinzu, der sich aus der Händler-Marge, dem Transport, der Herstellung etc. zusammensetzt, als Faustregel kann man festhalten: je grösser der Barren ist, desto geringer ist der Aufpreis auf den reinen Goldpreis.

Auf den kleinen gestanzten Barren sieht man fast immer die Gewichtsangabe (in Gramm, Unzen oder Kg) und den Goldanteil (995 oder 999,9 Gold), ebenso sind Herstellernamen (Logo) und oftmals auch eine Barrennummer eingestanzt.

20 Gramm Goldbarren

20 Gramm Goldbarren

Grosse Barren verfügen hingegen fast immer über eine Barrennummer. Auf dem Bild links sieht man einen 20 Gramm Goldbarren der Firma Degussa (heute unter dem Namen Umicore bekannt). Beide hier abgebildeten Barren sind in einer Folie eingeschweisst um sie ein wenig vor einem Zerkratzen zu schützen, da Anlagegold keinen nennenswerten Sammlerwert hat, sondern der Fokus hier auf darin enthaltene Gold liegt, werden nicht alle Barren eingeschweisst. Anleger, die Goldbarren kaufen möchten, sollten sich an Fachleute und Experten wenden, da dort oftmals umfangreiche Prüfmethoden und eine jahrelange Erfahrung im Bereich der Edelmetalle vorliegen kann. Hier kann man, sofern verfügbar,  Goldbarren in verschiedenen Grössen bei einem Fachhändler kaufen.

Sofern vorrätig, können hier auch 12,5 Kg (400 oz) Goldbarren gekauft werden.

Update: Momentan sind wieder verschiedene Goldbarren mit einem Gewicht von 50 Gramm und 100 Gramm, sowie 10 Gramm – Goldbarren diverser Hersteller im Online Edelmetall Shop verfügbar. Besonders die gegossenen Barren sind bei Sammlern sehr beliebt, es sind sehr interessante und schöne Stücke dabei.

Momentan sind wieder günstige Münzen in den Partner Online-Shops erhältlich!

Wahrscheinlich wieder nur für kurze Zeit! Preiswerte 1 oz Goldmünzen und Silbermünzen

Münzhändler Empfehlungen: | Edelmetalle im ShopGold und Silber Shop | Literatur |

 

edelmetalle gold und silber