--> pppp » Tag » Edelmetalle - Gold und Silber, Platin - Münzen und Barren

Silber Lunar 1 und Lunar 2

November 12, 2009 by · Leave a Comment 

Silbermünzen der Lunar 1 und Lunar 2 – Serien

Die beliebten Serien der Lunar – Silbermünzen der australischen Perth Mint – Prägestätte starteten mit der Münze aus dem Jahr 1999, dem Jahr des Hasen. Es gibt in der Lunar Serie 1 insg. Münzen aus 12 Jahren. Die letzte Ausgabe der ersten Serie endet mit einer Münze aus dem Jahr 2010 – dem Jahr des Tigers. Es gibt die Münzen aus Gold und Silber.

Lunar 1 Silber - Proof

Lunar 1 Silber - Proof

Die Münzen aus Gold und Silber sind sowohl in der Ausführung Stempelglanz, als auch in der Proof-Variante (Spiegelglanz / PP) verfügbar. Auf dem Bild rechts sieht man eine 1 oz (ca. 31,1 Gramm) Silbermünze aus der Lunar 1 - Serie als Proofmünze in einem Etui und dem dazugehörigen Echtheitszertifikat. Solche recht seltenen Münzen werden in der Regel in einer limitierten Auflage herausgegeben und erzielen gegenüber den Stempelglanz-Münzen teilweise beachtliche Aufpreise. Eine der gefragtesten Münzen ist die Ausgabe aus dem Jahr 2000, dem Jahr des Drachen. Es gibt die Münzen mit dem Motiv des Drachen (Stempelglanz) in den Grösseneinheiten von 0,5 oz, 1 oz, 2 oz, 10 oz und 1 kg. Neben den Stempelglanz und den Proof-Münzen gibt es auch sogenannte “Gilded” Silbermünzen, bei denen das jeweilige Motiv mit einer 24 Karat Goldauflage versehen wurde, auch diese Münzen sind in Ihrer Auflage limitiert. Der Nennwert auf den Münzen wird in Australischen Dollar angegeben, welcher sie zu einem gesetzlichen Zahlungsmittel in Australien machen.

Die Münzen haben die 12 chinesischen Tierkreiszeichen als Motive und neben der Angabe des Gewichts (in Unzen) wurde auch das jeweilige Jahr und der Edelmetallanteil (999/1000 Silber) aufgeprägt. Die zweite Serie der Lunar Silbermünzen (Lunar 2) begann mit dem Motiv der Maus / Ratte für das Jahr 2008, mittlerweile sind ebenfalls die Jahrgänge 2009 (Ochse) und 2010 (Tiger) erschienen. Die Münzen könen derzeit noch relativ günstig im Internet bestellt, oder im Ladengeschäft bei zahlreichen Edelmetallhändlern gekauft werden. Es ist davon auszugehen, dass die Münzen einen ähnlichen Erfolg haben werden, wie die erste Serie, die Preise steigen i.d.R. mit dem Alter und der Verfügbarkeit.

Auflagen der Lunar 1 Serie – 1 oz:

Die Münzen der ersten Serie sind mittlerweile bei der Perth-Mint Prägestätte ausverkauft, vereinzelt gibt es noch einige Händler und Online-Auktionen, wo die Münzen bestellt / gekauft werden können. Auf dem Bild unten sieht man alle 12 Münzen der Lunar 1 Serie (1 oz), sehr beliebte Motive sind wie bereits erwähnt der Drache aus dem Jahr 2000, die Schlange (2001) und das Pferd (2002). Hier werden zur Zeit die höchsten Preise erzielt (Stempelglanz und Proof).

Lunar 1 - Silber - 12 Tierkreiszeichen

Lunar 1 - Silber - 12 Tierkreiszeichen

Folgende Jahrgänge und Gesamtauflagen der Lunar 1 Serie sind bereits erschienen, die Serie wurde mit dem Jahr 2010 beendet:

Jahr 1999 (Hase / Rabbit): Auflage 63644 Stück , Jahr 2000 (Drache / Dragon): Auflage 118697 Stück, Jahr 2001 (Schlange / Snake): Auflage 71301 Stück, Jahr 2002 (Pferd / Horse): Auflage 99632 Stück, Jahr 2003 (Ziege / Goat): Auflage 102164 Stück,   Jahr 2004 (Affe / Monkey): Auflage 105680 Stück, Jahr 2005 (Hahn / Rooster):  Auflage 92691 Stück, Jahr 2006  (Hund / Dog):  Auflage 98825 Stück, Jahr 2007  (Schwein / Pig):  Auflage 87009 Stück, Jahr 2008 (Maus / Ratte / Mouse):  Auflage 59623 Stück, Jahr 2009  (Ochse / Ox):  Auflage 52267 Stück, Jahr 2010 (Tiger): Auflage 56077 Stück *

Momentan sind wieder günstige Münzen in den Partner Online-Shops erhältlich!

Wahrscheinlich wieder nur für kurze Zeit! Preiswerte 1 oz Goldmünzen und Silbermünzen

Münzhändler Empfehlungen: | Edelmetalle im ShopGold und Silber Shop | Literatur |

 

edelmetalle gold und silber

Libertad Silber

Oktober 23, 2009 by · 1 Comment 

Libertad Silber Anlagemünzen aus Mexiko

Sehr beliebte und gefragte Anlagemünzen aus Silber sind die Libertad aus Mexiko. Es gibt diese Münzen in verschiedenen Grössen sowohl als Stempelglanz -, als auch in der Proof-Ausführung (Polierte Platte / PP / Proof).

1 kg Libertad Silber

1 kg Libertad Silber

Verfügbare Grössen sind z.B. die sehr gefragten 1 kg – Münzen (siehe Bild) und weitere kleinere Einheiten, wie die 1/20 Unze, 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze.  Von diesen Silbermünzen gibt es zusätzlich noch die 2 Unzen und 5 Unzen – Stücke. Die Münzen werden bei der “Casa de Moneda de Mexico” herestellt, eine der ältesten Münzprägestätten überhaupt.

Es werden dort bereits seit dem Jahr 1535 Münzen hergestellt. Eine Unze entsprechen ca. 31,1 Gramm und ist gleichzeitig eine Bewertungsgrundlage  für die tägliche Bewertung der Gold- und Silberpreise an den Börsen. Die Stempelglanzmünzen werden i.d.R. nahe dem tagesaktuellen Silberpreis mit einem zusätzlichen Aufpreis (Spread) bei Händlern und Banken gehandelt. Neben den einzelnen Münzen gibt es auch Sammler-Sets mit einer limitierten Auflage.

Es gibt verschiedene Proof-Sets, welche auch mit einem Zertifikat ausgeliefert werden, z.B. gibt es ein Set, welches bereits mehrere Jahre hintereinander ausgeliefert wurde und 5 verschiedene Libertad Proof-Münzen beinhaltet. 

Libertad Proof Set

Libertad Proof Set

Das Set (siehe Bild) beinhaltet insgesamt 1,9 Unzen Feinsilber und wird in einer ansprechenden Holzbox und einem Echtheitszertifikat ausgeliefert. Das Set auf dem Foto stammt aus dem Jahr 2008 und hat eine maximale Gesamtauflage von 1000 Stück. Solche Sammler-Sets werden häufig zu einem Aufpreis gegenüber den Stempelglanz-Münzen gehandelt. Von den 1 kg – Münzen gibt es ebenfalls Ausgaben in einer Stempelglanz-Ausführung und die sogenannte Proof-Like Variante. Das Motiv der Münzen zeigt auf der Vorderseite die Siegesgöttin und auf der Rückseite einen Adler, sowie die Angaben “Plata Pura”, das jeweilige Jahr und den Feingehalt .999 Silber. Sofern derzeit verfügbar, können Sie hier Libertad Silbermünzen in verschiedenen Grössen kaufen.

Maple Leaf Silber

Oktober 11, 2009 by · 1 Comment 

maple-leaf-silber-set
Maple Leaf Silbermünzen aus Kanada

Typisch für die Maple Leaf – Münzen ist auf der Rückseite das Ahornblatt, auf der Vorderseite ist jeweils ein Abbild der Queen zu sehen, welche im Laufe der Jahre schon desöfteren angepasst wurde. Die Silbermünzen werden bereits seit dem Jahr 1988 bei der “Royal Canadian Mint” in Kanada hergestellt. Es gibt die Maple Leaf sowohl als Silbermünzen, als auch in der Gold Variante in verschiedenen Grösseneinheiten. Am geläufigsten ist die 1 Unze (entspricht ca. 31,1 Gramm).

Maple Leaf - 10 Unzen

Maple Leaf - 10 Unzen

Die 999er Feinsilber-Münzen werden in einer sehr hohen Auflage in millionhöhe geprägt und zählen zu den bekanntesten Silber-Anlagemünzen auf der Welt. Neben den klassischen Anlagemünzen gibt es auch einige Sammlerstücke, wie z.B. die 10 Unzen Sonderausgabe in einer limitierten Auflage. Weitere limitierte Stücke sind auch die privy Mark-Münzen und die Maple Leaf Proof – Slbermünzen.

Die 10 Unzen Sonderausgabe ist in einem Lederetui erschienen, in dem sich zustäzlich ein Zertifikat aus 925er Silber befindet. Die Proofmünzen gibt es unter anderem in einer Holzbox, ebenfalls als limitierte Auflage mit einem Zertifikat. Privy Mark – Sammlermünzen gibt es einzeln oder in Sets, in dem sich mehrere Münzen in verschiedenen Grössen befinden (z.b. 1/20 Unze, 1/10 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze). Maple Leaf Münzen können einzeln oder als Investmentpaket gekauft werden. Grössere Stückzahlen werden oftmal in Tubes ausgeliefert, das sind kleine Kunstoffdosen, in denen mehrere Münzen hineinpassen.

Brilliant uncirculated und Privy Mark

Aufgrund der hohen Auflage der Standard Anlagemünzen (brilliant uncirculated), ist kein nennenswerter Sammlerpreis zu bezahlen. Lediglich die Sonderausgaben Proof, Privy Mark und 10 Unzen-Stücke werden mit Aufpreisen gehandelt.

Privy Mark Set - 2004

Privy Mark Set - 2004

Auf dem Bild auf der linken Seite sieht man ein “Silver Maple Leaf – Privy Mark Set” aus dem Jahr 2004. In diesem limitierten Set sind 5 Silbermünzen mit einem unterschiedlichen Gewicht enthalten. Solche Sonderausgaben kommen häufig zu bestimmten Anlässen heraus (z.B. zur Olympiade oder als Tierkreiszeichen der chinesischen Lunar Serie). Es wird bei der Ausgabe dieser Serien im Gegensatz zu den Stempelglanz-Münzen oftmals nur ein vergleichsweise geringer Aufpreis auf den normalen Silberpreis und den “einfachen” Silbermünzen fällig.

Im Laufe der Jahre sind jedoch oftmals beachtliche Wertsteigerungen zu beobachten. Es lohnt sich für den Münzsammler solche Angebote zu beobachten, da hier ein gewisser Sammlerwert enstehen kann.

Silbermünzen im Internet kaufen

Maple Leaf Silbermünzen können bei den meisten Münzhändlern und bei vielen Banken gekauft werden, der Preis richtet sich dabei in der Regel an den tagesaktuellen Silberpreis der Börsen, ein geringer Aufpreis zum “Silber Spot Preis” machen diese Münzen zu einer der beliebtesten Anlageform im Bereich Silber. Sofern vorrätig, können Sie unter folgendem Link sowohl die Silbermünzen, als auch entsprechende Tubes und komplette Investment-Pakete online bestellen. Weiter zu den Maple Leaf Münzen im Onlineshop.